Zu Gast bei der Jungen Union

Torbjörn Kartes am 15. November in Bobenheim-Roxheim

Auf Einladung der Jungen Union kommt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes am Donnerstag, 15. November, nach Bobenheim-Roxheim. 

"Wir freuen uns, dass in diesen für die Union und für das Land so spannenden politischen Zeiten unser Bundestagsabgeordneter zu uns kommt, um aus Berlin zu berichten“, sagt Alexander Kowollik, Vorsitzender der Jungen Union Bobenheim-Roxheim. „Ich erwarte eine rege Diskussion.“ Darauf freut sich auch Kartes, der betont, neben der Bundespolitik auch für kommunal- oder landespolitische Themen als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. „Ich möchte mit der JU und ihren Gästen darüber sprechen, was sie bewegt, und bin gespannt auf den Austausch“, so Kartes.

Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im katholischen Pfarrheim der St. Laurentius-Kirche in Bobenheim, Roxheimer Str. 4a, statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben