Torbjörn Kartes ruft auf: Gastfamilie werden!

Der Verein für deutsche Kulturbeziehungen im Ausland (VDA) sucht deutschlandweit ehrenamtliche Gastfamilien, die im Herbst/Winter 2018/2019 für ca. 4 bis 10 Wochen eine Schülerin oder einen Schüler aus Südamerika aufnehmen.

Darauf weist der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes hin.

Die Austauschschüler sind zwischen 15 und 18 Jahre alt und besuchen deutsche Privatschulen in u.a. Argentinien, Paraguay, El Salvador, Brasilien und Chile. Dort lernen sie Deutsch als erste Fremdsprache.

Der ebenfalls vom VDA angebotene Gegenbesuch im folgenden Sommer ist nicht verpflichtend. Den Gastfamilien entstehen außer Kost und Logis keine weiteren Kosten. Herzlich willkommen sind auch Gasteltern, deren eigene Kinder schon aus dem Haus sind. Weitere Informationen unter Tel 02241-21735, per E-Mail jugendaustausch@vdakultur.de oder unter www.vda-kultur.de.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben