▄ber mich

Ich freue mich, wenn Sie mich etwas näher kennenlernen möchten. Am besten geht das zwar persönlich, aber bis es soweit ist, finden Sie hier einige Informationen über mich, meine Familie und das, was mich antreibt. 
 
Persönliches & Berufliches
 
Gemeinsam mit meiner Frau Tanja habe ich einen kleinen Sohn, Paul. Wir leben in Ludwigshafen. Hier habe ich 1998 mein Abitur am Carl-Bosch-Gymnasium gemacht und anschließend beim Deutschen Roten Kreuz als Rettungssanitäter meinen Zivildienst geleistet. 
 
Danach habe ich Jura in Mannheim, Heidelberg und Göteborg studiert. Mein Referendariat habe ich beim OLG Zweibrücken absolviert und 2007 meine Zulassung als Rechtsanwalt erhalten. Seit 2006 habe ich bei den Technischen Werken Ludwigshafen (TWL AG) zunächst in der Rechtsabteilung und zuletzt als Bereichsleiter Personal sowie als Geschäftsführer zweier Betriebsbeteiligungen gearbeitet. 
 
Seit dem Einzug in den Deutschen Bundestag unterstütze ich die TWL im Rahmen einer Nebentätigkeit weiter zu strategischen Personalthemen.
 
Politisches
 
Zwar bin ich in Freiburg geboren, aber Ludwigshafen und seine Umgebung sind meine Heimat. Hier fühle ich mich wohl, hier leben meine Familie und meine Freunde. Deswegen war es mir immer wichtig, mich für meine Heimat zu engagieren. 
 
1996 bin ich in die Junge Union Ludwigshafen eingetreten, in der ich verschiedene Funktionen innehatte. 2001 wurde ich Mitglied der CDU. 2009 bin ich erstmals in den Ludwigshafener Stadtrat eingezogen, dem ich bis heute angehöre. Von 2015 bis Anfang 2018 war ich drei Jahre lang Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion. Seit 2018 bin ich CDU-Kreisvorsitzender. 
 
Neben dem politischen, ist mir auch das soziale und kulturelle Engagement ein Anliegen. So war ich von 2010 bis 2014 Vorsitzender der Gesellschaft der Freunde des Theaters im Pfalzbau. Seit 2015 bin ich Mitglied im Lions-Club Ludwigshafen-Kurpfalz.
 
Freizeit
 
Meine Freizeit verbringe ich mit meinen Hobbies: dem Laufen oder – das darf in der Pfalz natürlich nicht fehlen – gutem Essen, Wein und Freunden. Als Familienvater ist mir die Zeit mit meinem Sohn und meiner Frau aber natürlich das Wertvollste. 
 
 
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben